Der Blog zur Abnehmen-Community: Tagebuch: Nein, nein, nein, falsche Richtung! }

Um bei den Abspeck-Bloggern mitmachen zu dürfen, muss mein Blog Beiträge zu meiner eigenen Abnehmerei enthalten.

Start war übrigens 115.8 kg.



Die letzten 4 Monate.
Die Säulen sind das Waagengewicht,
die blaue Linie ist das Trendgewicht.
Das Trendgewicht ignoriert Wasserschwankungen.

Urlaub oder Krankheit sind so die Zeiten, wo es mich aus meiner Abnehmerei rausreisst.

Nachdem ich die letzten Wochen immer wieder krank war (jede Woche was anderes - ist das jetzt das Alter?), kam mir die Einladung zu einem Kurzurlaub gerade recht: ein paar ruhige Tage würden mir gut tun, mal abschalten, die Seele baumeln lassen. Mit Freunden klönen, gemütlich essen, dazu vielleicht ein Weinchen.

Oder anders ausgedrückt: Donnerstag bis Montag keine Diät, im Gegenteil.

Ich hab die letzten Tage versucht, wieder gegenzusteuern, aber für mich ist der Samstag mit meinem berühmten Eiweiss-Tag immer der Einstieg in meine kontrollierte Ernährung und der war noch nicht... *seufz*

Der Trend zeigt 300g Zunahme letzte Woche, kein Grund, sich aufzuregen, meinst Du?

Ich kenn meinen alten Freund den Trend schon eine Weile - wenn die letzte Säule rot ist (das Waagengewicht), dann steigt das Gewicht noch... ich hab's die letzten zwei Tage wirklich probiert, brav abends eine Portion Gemüse, aber dann noch ein bisschen Schinken (eine Packung), zwei Hände voll Weintrauben und ach guck, unten im Kühlfach ist noch Eis! Und da liegt noch Schokolade!

Verdammt... mein nächstes wichtiges Ziel war schon so nahe und jetzt bewegt sich die Nadel wieder nach rechts! Ruhig, Brauner, durchatmen... nicht aufregen... Du könntest ja Joggen gehen... ARGL!

Laut Trend: 6.6 kg weg, von 103.9 kg auf 97.3 kg.

Noch 600g 900g, dann aber...!

Was dann? Dann hab ich die 96.4 kg gerissen, mein niedrigstes Gewicht seit Beginn meiner Datensammlung und die reicht 5 1/2 Jahre zurück. Davor werden meine Erinnerungen dann diffus - da war mal was noch niedrigeres, aber das ist über 8 Jahre her und ich kann mich auch nicht an eine richtige Zahl erinnern.

Wenn ich das magische Minimalgewicht geschafft habe, lautet das nächste Zwischenziel 95 kg - das wäre dann BMI 26 mit 95 kg, ab BMI 25 (92 kg) gilt man als "normalgewichtig". Unglaublich - das sind nur 5 kg bis "normal" - endlich mal "normal" sein... :)

Keine Kommentare :

Kommentieren

Navigation

Verzeichnisse