Der Blog zur Abnehmen-Community: Blog: Die Aufwachübungen sind erwacht! :) }

Wer meine Aktivitäten hier oder in der Abnehmen Community schon länger verfolgt, weiß, dass mir die Aufwach-Übungen sehr am Herzen liegen.

Das sind so schnuckelige kleine Übungen, die in der ersten Woche unglaubliche vier Minuten pro Tag fordern - die Ausrede "Dafür hab ich ja keine Zeit" kommt einfach nicht in Frage.

Und es ist nicht mal anstrengend!

Man muss es einfach nur tun. Jeden Morgen, bevor man richtig wach ist, hampelt man ein bisschen rum. Tut nicht weh. Und vor allem - es fällt einem wirklich keine Ausrede ein, diese 4 Minuten nicht zu investieren, verdammt!

Die Übungen sind als "neue Gewohnheit" konzipiert, man tut es einfach, wie das Zähneputzen oder den Kaffee aufzusetzen. Hat man die erste Woche täglich 4 Minuten geschafft, dauert es in der zweiten Woche vielleicht fünf. Nach 7 Tagen merkt man aber schon mehr Fitness in sich, obwohl man gar nichts geleistet hat!

Nach ein paar Wochen hat man sich so nach oben gelevelt, dass man plötzlich fit ist, ohne es vorher bemerkt zu haben. Probiert es aus!

Das Programm umfasst auf Einsteiger-Level 15 Wochen - in der Zeit hab ich Gelegenheit, den Profi-Level zu programmieren. :)

Da der Montag mit Wochenchallenge, Tageschallenge und Motivationsmontag schon so viel Neuigkeiten bietet, werde ich die Aufwachübungen Mittwochs weiterschalten und auch in der Community und auf Facebook posten.

Lasst mich doch wissen, ob Ihr dem Mini-Gähn-Programm (ich brauch nicht mal die üblichen 2 Tassen Kaffee, um wach zu werden!) eine Chance gebt und wie weit ihr diese neue Gewohnheit problemlos in Euren Morgen einbinden konnte.

Nochmal: Das ist kein Sport! Das ist lächerlich. Ihr braucht für 4 Minuten nicht mal Sportsachen, ihr könnt das im Schlafanzug oder nackt machen. Tja, isso: keine Ausrede, verdammt! :)

Hier (aber auch auf der Startseite des Blogs) findet Ihr die Anleitung. Ihr könnt Euch der wöchentlichen Weiterschaltung hingeben oder mutwillig einen höheren Level wählen:


Viel Spass beim Aufwachen - legen wir uns eine neue Gewohnheit zu!

Keine Kommentare :

Kommentieren

Navigation

Verzeichnisse