Der Blog zur Abnehmen-Community: Tages Challenge: Führe einen Tag lang dein Ernährungstagebuch }



Um deine Kalorienbilanz im Auge zu behalten, ist es unerlässlich, anfangs ein Ernährungstagebuch zu führen.

Das mag lästig erscheinen, aber man kann sich wirklich daran gewöhnen. Zum einen kannst du das mit Zettel, Stift und Taschenrechner erledigen oder du meldest dich z. B. bei fddb.info an oder lädst Dir eine App wie MyFitnessPal auf dein Handy.

Dann hast einen guten Überblick über die aufgenommenen Nährstoffe und deine Kalorien und kannst dich damit arrangieren.

Hast Du schon Erfahrungen mit dem Kalorienzählen gemacht?

Du willst mehr?

Lies, wie Du eine Tages- und Wochenbilanz erstellst - nur so weisst Du, wo Du stehst:

Keine Kommentare :

Kommentieren

Navigation

Verzeichnisse