Der Blog zur Abnehmen-Community: Tages Challenge: Nimm deine Brotbox mit }



Für heute (oder auch morgen) nimm doch mal deine neue oder entstaubte Brotbox mit zur Arbeit.
Warum das eine gute Idee ist, erfährst Du hier.

Überlege dir, was du so für deine Mahlzeit(en) brauchst und befülle sie. 

Das kann selbstverständlich ein knackiger Salat sein, den du mit Ei, Käse und Schinken aufpeppst, aber genauso die Schwarzbrotstulle mit Gemüse, Quark und Thunfisch, Gemüsesticks mit einem pikanten Dip, gegrilltes Gemüse oder eine gesunde Burgervariante. 

Auch Süßes ist denkbar, vielleicht ein fruchtiger Quark, den du mit Walnüssen anreicherst, ein saftiger Obstsalat oder ein sportlicher Joghurt mit Leinsamen und Erdnussmus?
Lass deiner Kreativität freien Lauf. 

Und vielleicht magst du ja deine Brotbox mit tollem Inhalt und Rezept hier posten.
Probier es aus. Und lass dir dein selbst zubereiteten Essen schmecken. 

Ach ja, achte doch mal auf deine Kolleginnen und Kollegen. Wie reagieren die auf deine Brotbox? Finden die es vielleicht sogar richtig spannend?
Wer weiß, vielleicht kannst du den ein oder anderen auch motivieren seine Brotzeit selbst mitzubringen und ihr tauscht, wie früher in der Schule eure Pausenbrote...
Viel Spaß.

Hast Du deine Brotbox schon ausprobiert?

Du willst mehr?

Lies, wie Du eine Tages- und Wochenbilanz erstellst - nur so weisst Du, wo Du stehst:

Keine Kommentare :

Kommentieren

Navigation

Verzeichnisse