Der Blog zur Abnehmen-Community: Abnehm Blog der Woche: cabernetwirdweniger }


Den BlogRadar AbspeckBlogger kennt Ihr bereits (das Projekt mit den Abnehm Bloggern, das wir geerbt haben), aber was für Blogs erwarten Dich da? In loser Folge stell ich Euch mal ein paar meiner Lieblingsblogs vor. :)

U. De. heißt im Netz Cabernet und ist auch Mitglied in unserer Abnehm Community. (ich hab trotzdem eine kleine Ewigkeit gebraucht, um zu erfahren, dass das U. für Uta steht).

Sie hat 40 kg verloren, hat sie neuerdings enthüllt - auf ihrer "Über mich"-Seite gibt sie sich damenhaft verschwiegen und erklärt ihren Körper nur in Kleidergrößen: 56-58 war es einmal, Ziel ist so ungefähr eine 44, sie ist der Meinung, mit Anfang 50 müsste sie auch nicht mehr in eine 36 passen. Vorher-Nacher-Fotos findet Ihr hier.

Auslöser für Cabernets Abnahme war ein Schlaganfall mit folgender halbseitiger Lähmung, aus der sie sich wieder herausgekämpft hat, das Rauchen aufzugeben hatte ebenfalls noch einige Kilos hinterlassen. Nach unzähligen Diäten, die nach Abschluss immer wieder zu einem nochmals gestiegenen Gewicht geführt hatten, entdeckte sie LowCarb. Und fand es unvorstellbar - keine Kartoffeln, keine Nudeln, Mehl, Brot, Brötchen, Pizza, auf all das verzichten? Doch sie hat es ausprobiert und findet es überhaupt nicht mehr seltsam. Im Gegenteil, in ihrem Blog puzzelt sie neue LowCarb Rezepte aus, testet, was man wie ersetzen kann und gibt das auch gerne weiter.

Ein paar ihrer Grundlagen-Tipps will ich hier mal verlinken: Ersatz von Süßungsmitteln, Dips / Dressings / Saucen und Panieren a la LowCarb.

Es lohnt sich, in ihre Rezeptsammlung zu schauen, hier hat sie zum Beispiel lang getüftelt, um LowCarb Zimtsterne zu optimieren.

Also, schaut mal Cabernet vorbei, fleddert ihre Rezepte und hinterlasst einen netten Gruß an diese bewundernswerte Frau! :)

Kommentare :

Kommentare auf-/zuklappen
U. De.

Vielen herzlichen Dank!

Marc Winking

Aber gerne doch! :)

Kommentare auf-/zuklappen

Kommentieren

Navigation

Verzeichnisse