Der Blog zur Abnehmen-Community: Saisonkalender: November 2015 }

Iss, was jetzt am leckersten ist.
Eine Erdbeere schmeckt auch am besten, wenn sie Saison hat.

ALLES in diesem Bild hat gerade Saison, aber einige sind umrandet:

WEISS - HAUPTSAISON (unbedingt probieren): Saison-Äpfel, Hokkaido Kürbis, Kürbis allgemein, Chinakohl, Möhren, Chicoree.

ROT - SAISON ENDE (nochmal zuschlagen): Birnen, Schlehen, Zwetschgen, Mangos, Broccoli, Paprika, Spina, Tomaten, Meerrettich, Auberginen, Blumenkohl, Kohlrabi, Radiesschen, Zucchini, Rucola.

GRÜN - SAISON START (neu): Feigen, Orangen, Ananas, Clementinen, Grapefruit, Rosenkohl, Grünkohl, Knollensellerie, Petersilienwurzel.

BLITZSYMBOL - POWERFOOD (womöglich besonders gesund): Avocados, Bananen, Broccoli, Feigen, Granatapfel, Grünkohl, Haselnüsse, Hokkaido Kürbis, Kürbis allgemein, Knoblauch, Linsen, Mandarinen, Orangen, Paprika, Rosenkohl, Siason-Äpfel, Spinat, Süßkartoffeln, Tomaten, Walnüsse, Zitronen, Zwiebeln.

Komplett mit Powerfood - Klick auf's Bild für die Großansicht

Weitere Symbole

Oben in der Mitte bei jedem Grünzeug siehst Du die Saisonübersicht. Zum besseren Ablesen unterteilt in Januar-Juni und Juli-Dezember, also zwölf Markierungen für die Monate. Dunkel heisst: keine Saison, hell Saison, GANZ HELL ist Hauptsaison. Der aktuelle Monat ist doppelt so lang in der Höhe.

- Rechts oben kann ein Flugzeug erscheinen, das ist dann reine Importware.

- Rechts oben kann auch ein Pfeil nach unten erscheinen, das bedeutet, das auf dem Markt hauptsächlich Ware aus regionalem Anbau angeboten wird.


Auch diesen Monat bitte ich Euch um Eure Mithilfe - was hab ich vergessen, wo stimmen Zeiten nicht und worauf freut Ihr Euch diesen Monat besonders?

Alle Powerfood Saisonkalender

Keine Kommentare :

Kommentieren

Navigation

Verzeichnisse